Die Idee von Bierzuliebe

Biermarken gibt es viele, Biersorten noch mehr. Und die meisten Sorten werden tausendfach, wenn nicht millionenfach abgefüllt und verkauft. Wir hatten die Idee, jedem Biergenießer sein individuelles Bier genau nach seinem persönlichen Geschmack herzustellen. Das Bier sollte von höchster Qualität sein, in kleinem, persönlichem Rahmen gebraut werden und möglichst frisch getrunken werden können. Dies verbunden mit dem Ziel einer ansprechenden und einfachen Online-Abwicklung machten wir uns Anfang 2013 an die Arbeit.

Die Herausforderung

Unser Anspruch war von Anfang an hochwertigstes Bier anzubieten und keine Kompromisse in der Qualität einzugehen. Das hieß unter anderem keine Zusatzstoffe zu verwenden und 100% nach deutschem Reinheitsgebot zu brauen. Übrigens: Nur dann darf ein Bier in Deutschland hergestellt und als Bier verkauft werden. Da wir gleichzeitig akzeptable Lieferzeiten und Bestellgrößen in unserer Manufaktur realisieren wollten und die Bierherstellung ein komplexer chemischer Prozess ist, musste ein neues, innovatives Verfahren entwickelt werden. Im Mai 2014 waren wir damit marktreif und gingen unter www.bierzuliebe.de mit den ersten Produkten online.

Über Uns: Foto vom Team

Die Gründer von Bierzuliebe

In unserem Team bringen wir komplementäre Berufserfahrungen zusammen, um unser Start-Up erfolgreich zu machen. Mario Marinoff (links im Bild) ist studierter Biotechnologe (Vertiefungsrichtung Brauwesen) und braut seit 15 Jahren Bier. Er ist unser Brauexperte im Team. Thomas Kredatus (rechts im Bild) und Holger Wirtz (in der Mitte) sind Unternehmer mit umfassender operativer Erfahrung in leitenden Funktionen in der Industrie sowie im Private Equity-Umfeld. Darüber hinaus verbindet beide eine langjährige Tätigkeit bei einer großen Unternehmensberatung.